Loading...
Zylinderköpfe 2017-04-06T14:05:04+00:00

Zylinder­köpfe fertigen, Zylinder­köpfe instand­setzen

Fertigung und Instandsetzung von Zylinderköpfen bietet die Mauss GmbH am Standort Deutschland.

Zylinderköpfe fertigen wir in Köln nach Kundenzeichnung. Darüber hinaus ist die Instandsetzung von Zylinderköpfen eine weitere Spezialisierung der Anton Mauss GmbH.

Wir fertigen Zylinderköpfe im Bereich von 1000 mm x 1000 mm x 1000mm.

Was sind Zylinderköpfe?

Der Zylinderkopf dichtet den Verbrennungsraum eines Verbrennungsmotors ab und ist dazu am Ende des Zylinders über dem oberen Totpunkt des Kolbens angeordnet. Bei Viertaktmotoren beherbergt er die Ventilsteuerung für die Gaswechselvorgänge, bei Ottomotoren auch die Zündkerzen. Hierdurch gehört der Zylinderkopf neben dem Motorblock zu den aufwendigen Teilen eines Motors.

Zylinderköpfe sind sehr hohen Belastungen ausgesetzt, da der Verbrennungsvorgang in einem Zylinder auf den Zylinderkopf dieselbe Kraft ausübt, wie auf den Kolben. Daher wird der Zylinderkopf meist nicht am Zylinder, sondern am Kurbelwellengehäuse befestigt.

Bei modernen Motoren sind alle beweglichen Teile in den Ölkreislauf einbezogen. Dabei wird das Öl bis zum Zylinderkopf geleitet, der zum Schutz gegen den Austritt von Spritzöl über einen Zylinderkopfdeckel mit Gummidichtung oder Korkdichtung verfügt.

Honen von Zylinderköpfen

Wenn Zylinder Riefen aufweisen können sie im Innendurchmesser gebohrt und geschliffen (gehont) werden. Dadurch ist eine Wiederverwendbarkeit des Zylinders möglich.

Durchmesser 5 mm bis 500 mm
Länge bis 2000 mm

Nach Absprache bieten wir auch eine Bearbeitung von Zylindern vor Ort an.

Welche Arten von Zylinderköpfen gibt es?

Zylinderköpfe und Ihre Verbrennungsmotoren lassen sich wie folgt klassifizieren:

  • Ottomotoren mit Zündkerzen
  • Dieselmotoren ohne Zündkerzen, dafür mit Einspritzdüsen
  • Saugmotoren mit Vergaser
  • Einspritzmotoren ohne Vergaser
  • Untenliegende Nockenwelle
  • Obenliegende Nockenwelle
  • Einfache Nockenwelle
  • Doppelte Nockenwelle
  • Querstromzylinderkopf
  • Gegenstromzylinderkopf mit Umkehrstrom-Spülung

Bestandteile von Zylinderköpfen

Es gibt verschiedene Komponenten, die ein Zylinderkopf aufweisen kann. Je nachdem in welchem Motor er zum Einsatz kommt.

  • Einlassventile
  • Auslassventile
  • Nockenwelle
  • Zündkerzen
  • Einspritzdüsen (Diesel-Motoren)
  • Benziner-Einspritzventile
  • Einlass- und Auslasskanäle
» Zusätzliche technische Informationen zur Fertigung von Zylinderköpfen

Stichworte: Zylinderköpfe fertigen, Zylinderköpfe instandsetzen